Dem Himmel so nahe

Man wird im Fleisch in diese Welt hineingeboren, aber im Geist kann man in das Königreich des Himmels neugeboren werden.

Jesus macht uns darauf aufmerksam, dass wir ein solches Tauziehen zweier Welten erleben werden, sobald wir uns für Sein Reich entscheiden, welches noch nicht sich hier auf Erden materiell manifestiert hat.

Ich bitte dich nicht, dass du sie aus der Welt herausnimmst, sondern dass du sie vor dem Bösen bewahrst. 16 Sie gehören genauso wenig zu dieser Welt wie ich.

Johannes 17:15-16 (Neues Leben Bibel)

Alles rund um uns herum mag wie gewohnt ablaufen – es gibt immer noch die gleichen Schicksale, die gleichen Tumulte, wie auch die gleichen Freuden im Leben.

Da wir aber nur im Äusseren mit dieser Welt verbunden sind, kann es uns aber auch nicht innerlich gross beinflüssen. Unsere Seele ist seit der Neugeburt nämlich mit dem Himmelreich verbunden.

Darum sollte es für einen Jünger Christi immer dieses stetige Ziehen nach oben geben.

Ich fühle mich zwischen zwei Wünschen hin und her gerissen: Ich sehne mich danach, zu sterben und bei Christus zu sein, denn das wäre bei weitem das Beste.

Philipper 1:23 (Neues Leben Bibel)

Niemand will wirklich hier bleiben. Niemand geniesst wirklich diese Art vom Leben. Vor allem dann nicht, wenn einem die Augen zur Wahrheit geöffnet wurde und man ganz genau weiss… es gibt etwas Besseres!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s